Presto Unterbodenschutz

Presto Unterbodenschutz

7,89 €
Presto Unterbodenschutz
8.125

Rostschutzwirkung

9/10

    Kriechwirkung

    10/10

      Langzeitwirkung

      8/10

        Tropfenbildung

        6/10

          Vorteile:

          Nachteile:

          Presto Unterbodenschutz – 500 ml Dose

          Als nächstes möchte ich euch den Prestpresto unterbodenschutzo Unterbodenschutz vorstellen. Preislich gesehen ist das Produkt von Presto mit aktuell 7,89 € der teuerste Vertreter im großen Unterbodenschutz Test. Die erhältlichen Gebinde Arten unterscheiden sich nicht mit denen der Konkurrenz. Das kleinste Gebinde ist die Drucksprühdose mit 500 ml Inhalt, welche sofort eingesetzt werden kann. Darauf folgt dann die 1000 ml, welche für die Verarbeitung mittels Kompressor bestimmt ist. Das größte Gebinde gibt es in Form eines kleinen Blecheimers mit 1,3 kg Inhalt.

          Presto Unterbodenschutz – Verarbeitung:

          Gleich zu Beginn der Verarbeitung ist mir ein Aspekt sehr negativ aufgefallen. Beim sprühen Überkopf wollte das Zeug nicht so gut raus. Es sprühte zwar schon raus, allerdings tropfte es ziemlich stark auf den Boden aus dem Sprühkopf. Mag vielleicht auch daran liegen, dass mit der Dose irgendwas nicht stimmte uns es vielleicht ein Produktionsfehler war. Ansonsten verlief die Verarbeitung unproblematisch und sehr einfach. Kappe ab – sprühen – fertig.

          Vor der Verarbeitung aber die Infos zur richtigen Vorarbeit lesen um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

          Presto Unterbodenschutz – Fazit:

          Aufgrund der schlechten Performance beim Überkopfsprühen und dem im Vergleich zur Konkurrenz höchsten Platz reicht es leider nur zum dritten Platz auf dem Treppchen. Von meiner Seite aus also keine Kaufempfehlung. Unser Favorit ist der Beste Unterbodenschutz.

          ZumSparangebebot


          Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/27/d540139819/htdocs/clickandbuilds/UnterbodenschutzTest/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

          Schreiben Sie einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *